Karotten-Ingwer-Suppe

Wenn es draußen kalt ist, esse ich gern eine Suppe die mich wärmt. Der Ingwer bringt zusätzlich ein wenig „Feuer“ ins Gericht und ist zudem ein super Immun-Booster. Karotten kommen eigentlich immer in meine Gemüsesuppen, da sie als Lagergemüse so gut wie ganzjährig aus österreichischem Anbau erhältlich sind.     Zutaten für 4 Portionen 600g Karotten 1 EL Ingwerpulver oder 100g frischen Ingwer 1 Apfel 1 Zwiebel 1/2 Zitronenabgeriebenes einer BIO-Zitrone 800 ml Gemüsesuppe 100 ml Milch 100 ml Schlagobers 1 EL Öl Salz Pfeffer   Dauer: ca. 30 Minuten   Zubereitung Zwiebel klein würfeln und in einem Topf mit Öl

Continue reading

Gebackenes Wintermüsli

  Für Porridge-Liebhaber ist das gebackene Wintermüsli genau das Richtige. Anstatt des Aufkochnes der Haferflocken werden sie im Rohr gebacken. Durch die Gewürzmischung passt es wunderbar in die Winterzeit. Und ein netter Nebeneffekt: die ganze Küche riecht herzlich nach den Gewürzen 🙂     Zutaten 100g Haferflocken 300ml Milch 1 Ei 1 Apfel 1 TL Backpulver 1 EL Honig, optional mehr 1 Prise Salz Schokolade nach Belieben 1 TL Zimt Kaffeegewürz von Sonnentor (oder Gewürze einzeln, siehe Tipp)   Dauer: 5 Min + 30 Minuten Backen       Zubereitung Ei und Honig in der Milch aufquirlen. Alle trockenen Zutaten

Continue reading

Knusprig überbackener Karfiol

Der Karfiol oder auch Blumenkohl genannt ist aus botanischer Sichte etwas ganz besonderes. Der als uns bekannte weiße Kopf ist eigentlich eine geschlossene Blume. Würde man ihn nicht ernten, würde der Kopf zu blühen beginnen. Auch aus ernährungsphysiologischer Sicht ist der Karfiol ein wertvolles Lebensmittel. Er liefert uns jede Menge Vitamine und Mineralstoffe. Er kann roh oder natürlich in gekochter Form gegessen werden. Da ich das Gefühl habe, dass es manchmal an Ideen fehlt, wie der Karfiol schmackhaft auf dem Teller landen kann, hab ich mir folgendes Rezept überlegt: Karfiol mit Käse knusprig überbacken. Lass es dir schmecken 🙂  

Continue reading

Fischlaibchen mit Wedges und Remoulade

In Laibchen kann Fisch wunderbar „versteckt“ werden – für all jene bei denen Fisch nicht zu den Lieblingsgerichten zählt. Kindern kann dadurch eine tolle Alternative zu Fischstäbchen geboten werden. Funktioniert aber auch ganz gut bei uns großen Kindern 😉   Zutaten reicht für 4 Portionen 500g Kartoffeln 2 EL Sonnentorgewürz „Holy Veggie“ 1 große Zwiebel 100g Semmelwürfel 20g Petersilie 500g Fischfilet (ich verwende meist heimische Fische) Zander Forelle Saibling 2 Eier Salz & Pfeffer 1 El Sonnentorgewürz „Fish & Chicks“ 50g Semmelbrösel 2 El Rapsöl Für die Remoulade 1 kleine Zwiebel 5 Essiggurkerl 20g Schnittlauch 250g Joghurt 1 TL Senf

Continue reading

Superfood: Brennnessel

Der Mai steht ganz im Sinne von unseren heimischen Superfoods.   Initiiert von Sabine Nußbaumer, haben ich und 30 weitere Kolleginnen für jeden Tag im Mai ein heimisches Superfood vorbereitet. Zum gesamten Beitrag geht’s hier.   Ich darf euch im Zuge dieser Blogserie die Brennnessel vorstellen.   Top Inhaltsstoffe   Vitamin C Vitamin B Vitamin K Kalium Kalzium Kieselsäure Flavonoide   Was die Pflanze alles kann Wird eine Brennnessel im eigenen Garten entdeckt, wird diese meist als Unkraut eingestuft und entfernt. Doch zu Unrecht, denn die Brennnessel ist seit jeher als Heilpflanze bekannt. Vom heilenden Effekt profitierten bereits die Menschen

Continue reading

Gebackenes Frühstücksmüsli

Du bist ein Frühstückstieger und magst Müsli, aber Haferflocken mit Milch oder Joghurt werden dir schon zu langweilig? Dann ist dieses gebackene Frühstücksmüsli genau das Richtige für dich. Die Basis bilden Haferflocken, welche es nährstofftechnisch echt in sich haben. Unser heimisches Getreide versorgt uns nämlich mit reichlich Vitamin B1, B6, Vitamin C und Vitamin K. Dazu kommt noch eine ordentliche Menge Magnesium, Phosphor und Eisen. Als wäre das nicht schon toll genug, stecken in Haferflocken auch Antioxidantien. Diese Antioxidantien neutralisieren freie Radikale im Körper und schützen uns somit vor diversen Entzündungsprozessen.  Gerade jetzt, wo durch COVID-19 unser Immunsystem gefragt ist

Continue reading

Bärlauch Quiche

Gerade jetzt, wo durch COVID-19 unser Immunsystem gefragt ist wie selten zuvor, benötigt unser Körper eine gute Versorgung durch Vitamine und Mineralstoffe. Bärlauch, auch als Waldknoblauch bezeichnet, ist ein tolles immunstärkendes Lebensmittel. Er enthält viel Vitamin C, Eisen und Kalium. Von Vitaminpräparaten, insbesondere um das Immunsystem zu stärken, ist gänzlich abzuraten. Präparaten jeglicher Art können den natürlich vorkommenden Vitaminen und Mineralstoffen in Lebensmitteln nicht das Wasser reichen. Durch die meist hochdosierten Vitamin-Präparate, besteht sogar eine Gefahr der Überdosierung. Also lieber auf natürlichem Wege. Frische Zutaten kaufen, schonend zubereiten und Körper, Geist und Immunsystem dadurch etwas Gutes tun.   Zutaten für 4

Continue reading

Milchreis

In einer Portion Milchreis steck weit mehr als viele vermutlich erahnen würden. Die warme, cremige Süßspeise versorgt uns mit einer ordentlichen Portion Eiweiß und guten komplexen Kohlenhydraten, die uns lange sättigen. Bei der richtigen Auswahl des Toppings, kommen noch eine ordentliche Portion Vitamine und gute Fette oben drauf.   Zutaten für 2 Personen 120 g Milchreis ¾ Liter Milch (Kuhmilch oder Sojamilch) 1 Packung Vanillezucker 1 Prise Salz optional Zimt   Dauer: 30 Minuten   Zubereitung Reis und Milch in einem Topf einmal zum Aufkochen bringen. Vanillezucker und Salz unterrühren. Die Herdplatte nach dem Aufkochen auf die niedrigste Stufe stellen und bei

Continue reading

Hühnerfilet mit Fisolen, Pesto und Ebly

Oft muss es einfach schnell gehen – super schnell. Das Hühnerfilet mit einer leckeren Portionen Gemüse und der „anderen Art“ von Kohlenhydraten, geht nicht nur schnell in der Zubereitung, sondern lässt sich auch perfekt mitnehmen und bei Bedarf kalt genießen. Ob auf der Uni, im Büro oder nach dem Sport – mit diesem Gericht seit ihr mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt – zudem schmeckt es noch richtig lecker 🙂   Zutaten für 2 Personen       2 Hähnchenbrustfilets (à 100 g)       250 g Fisolen/grüne Bohnen (frisch oder tiefgekühlt)       10 Cocktailtomaten      

Continue reading

Spargelmuffins

Wenn euch Spargel mit Sauce Hollandaise und Kartoffeln bereits zu langweilig wird, ihr die Spargelsaison aber noch nutzen wollt, dann habe ich genau das richtige Rezept für euch: Spargelmuffins.     Zutaten für 4 Personen 500g grünen Spargel 300g Vollkornmehl 1 Packung Backpulver 100g geriebenen Parmesan 4 Eier 350 ml Milch 1/2 TL Salz Pfeffer 3 Zweige frischer Thymian   Dauer: 45 Minuten inkl. Backzeit   Zubereitung Das Backrohr auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Muffinblech mit etwas Pflanzenöl dünn auspinseln. Den Spargel im unteren Drittel schälen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Mehl mit Backpulver vermengen und

Continue reading