ÜBER MICH

 

Meine Berufung die Diätologie, meine Leidenschaft das Kochen, meine Begeisterung der Sport.

Ich bin Andrea und von ganzem Herzen Diätologin. In meinem Beruf beschäftige ich mich mit der passenden Ernährung in unterschiedlichen Lebenssituationen. Dabei helfe ich Menschen, sich in ihrem Körper wieder wohlzufühlen.

DIE richtige Ernährung gibt es dabei nicht. Ernährung ist vielseitig, individuell und unperfekt. Manchmal heißt richtige Ernährung Pizza zu essen. Und das ist gut so.

Lass uns gemeinsam durch eine persönliche Betreuung, deine Ernährungsform finden, die am besten zu dir passt.

DIÄTOLOGIN ANDREA ZARFL, BSc

 

 

Berufliche Tätigkeiten

seit 2020      |          Diätologin bei Chirurgin Dr. Agnes Lengheimer
seit 2020      |          Vortragstätigkeit – Fachhochschule Campus Wien, Studiengang Diätologin
seit 2020      |          Vortragstätigkeit – Fachhochschule Joanneum, Studiengang Diätologie
seit 2019      |          Vortragstätigkeit – Burgbau Friesach
seit 2019      |          Workshops mit Jugendlichen im JBBZ
seit 2019      |          Diätlogin im PVZ Schwechat
2019 – 20     |          Bloggerin – Sanofi Aventis
2019 – 20     |          Vortragstätigkeit – Curatum Bildungsakademie
2018 – 19     |          Verkostungsworkshops in Wiener Schulen
seit 2018      |          Praxiseröffnung Diätologin Andrea Zarfl
seit 2018      |           Vortragstätigkeit – Physikalische Rehabilitation Wien
seit 2017      |          Volontariat – ENDietS (European Network of Dietetic Students)

 

Zusatzqualifikationen & Fortbildungen

2021              |          Masterstudium Training & Sport – FH Wiener Neustadt
2020              |          Zertifikatskurs Gutachtenerstellung Adipositaschirurgie
2019              |          Kiddyspace-zertifiziert
2018              |          Ausbildung zum Sporternährungscoach
2018              |          Professionelles Patientencoaching
2018              |          Leistungsdiagnostik im Ausdauersport
2017              |          Muskelaufbau – Ernährung bei Hypertrophie
2017              |          Iss‘ dich gesünder? Wie Ernährung unsere Gesundheit beeinflusst

 

 

Kooperationen

Katrin Bajrami, BSc – Diätologin
Petra Eberharter, MSc – Diätologin
Kathi Zebura, BSc – Sportwissenschafterin
Elisabeth Ossinger, BSc – Ergotherapeutin
Beate Molzer – Psychotherapeutin
Mag. Clemens Hrobsky – Psychotherapeut

 

Mitgliedschaften

Verband der Diätologen Österreichs
Österreichische Gesellschaft für Ernährung (ÖGE)
Österreichische Gesellschaft für Sporternährung (ÖGSE)

 

Publikation (non-peer reviewed)

Edibel Insects – Eine wertvolle Proteinquelle in der Sporternährung: Akzeptanzunterschiede zwischen Nordamerika und Österreich.

ÖGE Tagung 2017, (Wien), 9. – 10. November (Poster Präsentation)