Palatschinken mit Spinat-Schafskäse-Füllung

ernaehrungsplan

Du liebst Palatschinken, aber du brauchst einmal Abwechslung zu klassischen Marmelade-Palatschinke?

Dann werden dir diese mit leckerer Spinat-Schafskäse-Fülle mit Sicherheit schmecken. Das tolle an diesem Palatschinken-Gericht ist, dass sie dich mit allen Nährstoffen optimal versorgen und du langanhaltend gesättigt und mit guter Energie versorgt bist.  

Zutaten

für 2 Portionen

Palatschinken

  • 160 g Mehl (50% Vollkorn)
  • 3 Eier
  • 300 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • Rapsöl zum anbraten

Füllung

  • 250 g Blattspinat
  • 300 g Skyr od. Topfen
  • 1 Ei
  • 2 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Pinienkerne
  • 60 g Parmesan
  • 100 g Schafskäse od. Feta
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • Rapsöl

Dauer: ca. 30 Minuten

abnehmplan
Zubereitung

Aus den Zutaten für die Palatschinken einen glatten Teig rühren. Beiseitestellen und quellen lassen.

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten.

Zwiebel und Knoblauch kleinhacken und mit etwas Öl und einer Prise Zucker karamellisieren. Gewaschenen Spinat dazugeben.

Backofen auf 180°C vorheizen. Den Spinat kurz überkühlen lassen. Währenddessen die Palatschinken kochen.

Palatschinken beiseitestellen und die restlichen Zutaten unter den Spinat geben.

Palatschinken mit der Spinatfülle bestreichen, einrollen und in einer Auflaufform platzieren. Mit Feta bestreuen und für ca. 10-15 Minuten backen.

Tipp

Anstatt des frischen Spinats kannst du auch auf Tiefkühl-Spinat zurückgreifen.

signature

Leave a Comment

Required fields are marked *.


Love To Eat

intuitiv & achtsam Essen Gruppenprogramm - Anmeldeschluss 21.06.21
- 10%