Hühnerei

Blog

Mythos Ei – Cholesterinbombe oder doch gesundes Lebensmittel?

„Das weiß ein jeder, wer’s auch sei, Gesund und stärkend ist das Ei“ (Wilhelm Busch: Der Geburtstag oder die Partikularisten – Kapitel 4). Der Ruf des Hühnereis ist selten ein solch guter, wie in der Bildergeschichte des Dichters Wilhelm Busch beschrieben. Der gesundheitliche Wert von Eiern wird oft im Zusammenhang mit Cholesterin diskutiert – und das ist ja ungesund, oder? Wir Österreicher konsumieren im Durchschnitt 235 Eier pro Kopf pro Jahr (2016). Oft nicht immer in der klassischen Form des weichgekochten Frühstückseis – wir nehmen Eier auch in verarbeiteten Speisen wie Aufläufe, Strudel, Süßspeisen und Teigwaren zu uns. In einer

zum Rezept »