Kärntner Küche

Aus dem Backofen

Kärntner Reindling

Für mich als gebürtige Kärntnerin gibt es kein Osterfest ohne Kärntner Reindling. Wir lieben dieses Germgebäck einfach und essen es am liebsten zur pikanten Osterjause – ja richtig gelesen. Der Reindling ist bei uns nicht die Nachspeise, sondern die „Beilage“ zu Eier, Kren, Schinken und Co. 🙂 Mit dem Reindling ist das ähnlich wie mit den Kärntner Kasnudeln, jeder macht’s ein bisl anders. Heuer möchte ich mit dir mein Reindling-Rezept teilen 🙂   Zutaten für einen Reindling für den Teig 500g Mehl 40g Germ frisch od. 1 Pkg. Trockengerm 2 Eier 1/4 L Milch 60g Zucker 100g Butter 1 TL

zum Rezept »