Reis

Fleisch Gerichte

Kohlsprossen mit (Soja)Faschiertem und Safranreis

  Es wird ein bisschen orientalischer hier am Blog. Der Grund für dieses Rezept ist jedoch der, dass ich dir zeigen möchte wie wunderbar vielseitig sich Kohlsprossen in der Küche einsetzen lassen. Das kleine Gemüse erfreut sich oft nicht besonderer Beliebtheit, dabei steckt es voller toller Vitamine. In dieser orientalischen Kohlsprossen Pfanne verlieren die Kohlsprossen gänzlich ihre leicht bittere Note und ergänzen sich wunderbar mit dem süß-pikanten Reis.   Zutaten für ca. 4 Portionen für den Safranreis 200 g Basmatireis 1 Briefchen Safran 1 mittelgroße Zwiebel 1 TL Öl 1/2 TL Zimt gemahlen 2 Gewürznelken 10 Datteln oder. 1 Hand voll Rosinen Salz

zum Rezept »
Blog

Milchreis

In einer Portion Milchreis steck weit mehr als viele vermutlich erahnen würden. Die warme, cremige Süßspeise versorgt uns mit einer ordentlichen Portion Eiweiß und guten komplexen Kohlenhydraten, die uns lange sättigen. Bei der richtigen Auswahl des Toppings, kommen noch eine ordentliche Portion Vitamine und gute Fette oben drauf.   Zutaten für 2 Personen 120 g Milchreis ¾ Liter Milch (Kuhmilch oder Sojamilch) 1 Packung Vanillezucker 1 Prise Salz optional Zimt   Dauer: 30 Minuten   Zubereitung Reis und Milch in einem Topf einmal zum Aufkochen bringen. Vanillezucker und Salz unterrühren. Die Herdplatte nach dem Aufkochen auf die niedrigste Stufe stellen und bei

zum Rezept »
Blog

Kürbis Curry Bowl

Das farbenfrohe Herbstgemüse hat endlich Saison: der Kürbis! Ob Butternuss, Hokkaido, Spaghettikürbis, Muskatkürbis, Sweet Dumpling ich liebe sie alle. Wusstet ihr, dass gelbe und orange Obst- und Gemüsesorten, also auch unser klassicher Kürbis, viel Betacarotin enthalten? Das ist zwar kein eigenständiger Nährstoff, aber er wird in unserem Körper zu Vitamin A umgewandelt. Ein Mangel an Vitamin A kann das Immunsystem schwächen und dadurch kann es zu einer Erhöhung der Infektanfälligkeit kommen – also kurz: man wird eher krank. Umso besser, dass der Kürbis uns genau jetzt – wo der Schnupfen hinter jeder Ecke lauert – mit seinem tollen Betacarotin zur

zum Rezept »