Spargel

Aus dem Backofen

Spargelmuffins

Wenn euch Spargel mit Sauce Hollandaise und Kartoffeln bereits zu langweilig wird, ihr die Spargelsaison aber noch nutzen wollt, dann habe ich genau das richtige Rezept für euch: Spargelmuffins.     Zutaten für 4 Personen 500g grünen Spargel 300g Vollkornmehl 1 Packung Backpulver 100g geriebenen Parmesan 4 Eier 350 ml Milch 1/2 TL Salz Pfeffer 3 Zweige frischer Thymian   Dauer: 45 Minuten inkl. Backzeit   Zubereitung Das Backrohr auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Muffinblech mit etwas Pflanzenöl dünn auspinseln. Den Spargel im unteren Drittel schälen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Mehl mit Backpulver vermengen und

zum Rezept »
Blog

Spargel-Erdbeer-Salat

Für dieses leichte Frühlingsgericht benötigt ihr weder viele Zutaten, noch braucht es lange in der Zubereitung. Schmeckt dafür aber köstlich 🙂   Zutaten für 1 Portion 200g grünen Spargel 5 große Erdbeeren 1 Handvoll Rucola 125g Minimozzarella 1 EL Pinienkerne Salz & Pfeffer Balsamicoessig & Olivenöl   Zubereitung Den Spargel im unteren Drittel schälen, kleinschneiden und in einer beschichteten Pfanne mit wenig Öl, ca. 10 Minuten, gut durchbraten. Erdbeeren waschen und halbieren. Alle Zutaten vermengen und mit Salz, Pfeffer, Essig und Öl würzen. Dazu passt hervorragend ein Vollkornweckerl.   Nährwerte pro Portion ohne Weckerl berechnet Energie: 474 kcal Eiweiß: 35g Fett:

zum Rezept »
Aus dem Backofen

Frühlingsfrische Spargellasagne

Frühlingszeit ist Spargelzeit! Ab Ende April beginnt die Spargelsaison und dauert traditionell bis zum Johannistag, dem 24. Juni. Zeit bleibt somit nicht viel, um unsere heimische Delikatesse zu genießen. Im Marchfeld in Niederösterreich wird der Spargel schon fleißig gestochen. Daher auch meine heutige Rezeptkreation: Frühlingsfrische Spargellasagne. Und ich kann euch sagen, dieses Delikatessgemüse, schichtweise verpackt zwischen cremiger Bechamelsauce und feiner Teigware, schmeckt nach Frühling pur.   Zutaten reicht für 4 Personen 9 Lasagneblätter 1kg Spargel (grün, weiß oder gemischt) 2 EL Pflanzenöl 5 EL Vollkornmehl 550 ml Milch 200g würzigen Käse Schale einer BIO-Zitrone Salz Pfeffer Muskatnuss Thymian Dauer: 30

zum Rezept »