Wallnüsse

Blog

Milchreis

In einer Portion Milchreis steck weit mehr als viele vermutlich erahnen würden. Die warme, cremige Süßspeise versorgt uns mit einer ordentlichen Portion Eiweiß und guten komplexen Kohlenhydraten, die uns lange sättigen. Bei der richtigen Auswahl des Toppings, kommen noch eine ordentliche Portion Vitamine und gute Fette oben drauf.   Zutaten für 2 Personen 120 g Milchreis ¾ Liter Milch (Kuhmilch oder Sojamilch) 1 Packung Vanillezucker 1 Prise Salz optional Zimt   Dauer: 30 Minuten   Zubereitung Reis und Milch in einem Topf einmal zum Aufkochen bringen. Vanillezucker und Salz unterrühren. Die Herdplatte nach dem Aufkochen auf die niedrigste Stufe stellen und bei

zum Rezept »
Aus dem Backofen

Ofenkürbis mit Walnüssen & Käse überbacken

Kürbis aus dem Backrohr mit Käse überbacken und Wallnüssen ist eines meiner liebsten Abendessen im Herbst. Ruck-Zuck zubereitet und es schmeckt einfach jedem 🙂   Zutaten reicht für 2 Portionen 1 Hokkaido-Kürbis (ungeschält) 1 kleiner roter Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 EL ÖL 100g würziger Käse 1 handvoll Walnüsse 1 Prise Salz Pfeffer frisches Oregano (bzw. Kräuter nach belieben)   Dauer: 10 Minuten + 20 Minuten Backzeit   Zubereitung Kürbis gut waschen, mittig halbieren, die Kerne entfernen und in fingerdicke Scheiben schneiden. Den Zwiebel schälen und in grobe Stücke schneiden. Kürbis und Zwiebel in einer Auflaufform platzieren. Den Knoblauch pressen, mit dem

zum Rezept »